So reparieren Sie „Google Drive ist auf ein Problem gestoßen und wurde angehalten“ unter Windows 10

Google Drive File Stream ist eine kostenlose Software von Google, die Daten von Google Drive direkt mit dem Computer des Benutzers synchronisiert. Es stellt eine Verbindung als zusätzliches Laufwerk her, das der Benutzer öffnen und die in Google Drive gespeicherten Inhalte anzeigen kann. Daten können in und aus dem Laufwerk verschoben werden und werden auch im interaktiven Bereich von Google Drive angezeigt.

Wenn die kostenlose Software nicht mehr synchronisiert wird, wird das zusätzliche Laufwerk nicht mehr angezeigt und Sie sollten den folgenden Artikel beachten, um es wieder funktionsfähig zu machen.

Was verursacht die Meldung „Google Drive hat ein Problem erkannt und wurde gestoppt“ in Windows 10?

  • Ein beschädigter Cache.
  • Netzwerkbeschränkungen.
  • Widersprüchliche Computeranwendungen.
  • Veraltetes Betriebssystem/Dateiverwaltungsanwendung.

Wie behebe ich „Google Drive hat ein Problem erkannt und die Verbindung getrennt“ in Windows 10?

Aktualisieren des Betriebssystems

  1. Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem Computer und klicken Sie auf Update und Sicherheit.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Windows Update und dann rechts auf die Schaltfläche Nach Updates suchen.

Beenden Sie die Google Drive-App

  1. Starten Sie zunächst die Google Drive File Stream-App auf Ihrem Computer.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Mehr oder das Drei-Punkte-Symbol.
  3. Wählen Sie Beenden.
  4. Gehen Sie dann zurück zur Schaltfläche Mehr.
  5. Wählen Sie Beenden.

Schalten Sie Ihr Antivirenprogramm und Ihre Firewall aus

  1. Geben Sie „Firewall“ in das Windows-Suchfeld ein und wählen Sie Windows Defender Firewall aus.
  2. Klicken Sie auf Windows-Firewall aktivieren oder deaktivieren.
  3. Klicken Sie unter Einstellungen für private Netzwerke und Einstellungen für öffentliche Netzwerke auf die beiden Optionen Windows-Firewall deaktivieren und klicken Sie auf OK.

Prüfe deine Internetverbindung

  1. Öffnen Sie das Einstellungsfenster Ihres Computers und klicken Sie auf Netzwerk und Internet, um zu sehen, ob es Probleme mit Ihrem Netzwerkstatus gibt.
  2. Wenn es Probleme gibt. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Network Troubleshooter, um das Problem anzuzeigen und zu beheben.